Windlichthüllen

Windlichthüllen

Bei über 90 Farben in Anchor Freccia findet man sicher zu jeder Tischdeko das passende Kleidchen fürs Teelichtglas.

Größe ca. 8 cm Ø und 9 cm hoch.



Dieses Material benötigst du:
  • 3 Teelichtgläser mit Kerzen,
  • Baumwollgarn Anchor Freccia 12 in der Wunschfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel Nr. 1.25 bis 1.5
So macht man das:

1Teelichthülle häkeln

Je Farbe eine Teelichthülle häkeln. Die Maschen sehr fest häkeln, damit das Muster stabil wird.
Zunächst den Boden arbeiten wie folgt:
1. Rd: in einen Fadenring 1 Lm + 7 fM arbeiten.
2. Rd: jede M verdoppeln (16 M).
3. Rd: jede 2. M verdoppeln (24 M).
4. -10. Rd: gleichmäßig verteilt 8 M zunehmen (80 M). 11. Rd: gleichmäßig verteilt nur 7 M zunehmen (87 M). In der 12. Rd mit der Höhe beginnen und laut HS 15 Rd arbeiten.

2Fertigstellung

Die Teelichtgläser mit den Kerzen in die gehäkelten Windlichter stellen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.