Yummie Pasta für die Kinderküche!

avatar
Yummie Pasta für die Kinderküche!

Ein last-minute-Geschenk für die Nichte gebraucht? Hier ist für ein hübsches kleines zwischendurch-Dings, wenn mal eine halbe Stunde Zeit ist.

Ihr braucht gelben Filz, 1mm dick.

1::Mit der Zackenschere oder hat mit dem Zickzack-Rollschneider 6cm breite Streifen schneiden.
2::Von den Streifen dann immer 5cm breite Stücken schneiden und (optional) hübsch aufeinander stapeln ;)
3::Doppelt falten und zwei- dreimal mittig drübernähen.
4::Alle auf einen Haufen werfen und sich drüber freuen. Danach dem Fräulein zur weiteren Verarbeitung in der Spielküche überlassen und sich hübsch bekochen lassen :)

Und jetzt: nachmachen! Los! Dauert echt nur eine halbe Stunde!
Und: Hübsch verpackt auch bestens für den Kaufmannsladen geeignet.



Dieses Material benötigst du:
  • Filz 1mm gelb

Diese Werkzeuge brauchst du:




2 Kommentare
  1. Toll!
    Ich weiß auch noch was für den Einkaufsladen und zwar das hier: aus alten Espressotüten ein Rechteck geschnitten. Unten zugenäht, Kaffeebohnen reingefüllt (oder was anderes), oben zugenäht und fertig ist der Einkaufsladenkaffee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.