Zucker statt Milch – Tetrapack Upcycling


Zuckervorrat im Tetrapack … easy selbstgemacht & superpraktisch!

Tatrapack Verpackungen sind sehr stabil und lassen sich immer wieder dicht verschließen. Warum also gleich wegwerfen? Stattdessen kann man sie gut für andere Dinge nutzen.

Dazu eine Tetrapack Verpackung gut auswaschen und ein paar Tage austrocknen lassen.

Mit Acryl- oder Kreidefarbe anmalen.

Etikett drauf.

Und mit gutem Gewissen wiederverwenden – wiederverwenden – wiederverwenden.

Mehr dazu bei mir auf
http://vonkarin.blogspot.de/2016/04/diy-mein-zuckervorrat.html

Ach ja – meinen gepimpten Eierkarton kann ich ebenfalls nur empfehlen. Darin bewahre ich die Eier auf, die ich vom Hühnerhof bekomme. Dazu habe ich den Eierkarton vom Etikett befreit und mit weißer Acrylfarbe bemalt. Das Etikett habe ich als Vorlage benutzt, um aus Dekopapier ein eigenes Etikett zu schneiden, das ich dann mit Kleber auf dem Karton aufgebracht habe.

 



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe,
  • Etikett,
  • Tetrapack

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Pinsel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.