Zweige mit Kirschblüten aus Flower Washi Tape

Zweige mit Kirschblüten aus Flower Washi Tape Zweige mit Kirschblüten aus Flower Washi Tape

Lust auf etwas Frühling? Dann lass doch ein paar Kirschblüten erblühen!

Lust auf noch mehr Tipps uns Anleitungen zum Thema Malen mit Aquarellfarben? Dann nix wie rüber in meinen Blog: hier entlang !



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Schritt EINS & ZWEI:

1_Schneide das Aquarellpapier in Quadrate (meine haben ein Format von 10 x 10 cm). Dann färbe den Hintergrund mit etwas Aquarellfarbe himmelblau ein. Nutze dabei verdünnte Farbe, damit sie nicht zu dunkel wird. Je dunkler, umso mehr scheint die Farbe später durch die Blütenblätter durch. Das Ganze gut trocknen lassen.

2_Jetzt zeichne einen Zweig mit kleinen Knospen diagonal auf deinen Hintergrund. Entweder nimmst du dir dazu eine Vorlage oder du malst einfach nach Gefühl.

2Schritt DREI & VIER:

3_Als nächstes schnapp dir das Flower Washi Tape und klebe ein paar Kirschblüten an deine Zweige. Ganze Blüten haben fünf Blütenblätter. Damit aber etwas Abwechslung ins Bild kommt, habe ich auch noch Blüten aus nur drei Blättern aufgeklebt.

4_Zum Schluss kannst du für die Staubblätter kleine Punkte aus gelber Acrylfarbe auftupfen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.