[Anleitung] “3D”DIY-EinnähLabels


Gekauft Labels haben manchmal nicht das gewisse Etwas.
Klar kann man diese nach seinen individuellen Wünschen gestalten lassen … aber sie sind halt nix besonderes.

Wenn du auch auf der Suche nach Labels bist, die einen besonderen Effekt haben, dann bastle dir doch einfach deine eigenen “3D”-Labels.

****************************************************
Man kann nie alle Infos in ein Video packen … wird sonst zu unübersichtlich!
Falls du Interesse an zusätzlichen Infos/Tipps/Tricks hast, dann schau doch einfach mal im dazugehörigen BlogPost vorbei: “3D”DIY-EinnähLabels
****************************************************






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!