addiSockenwunder-Contest

addiSockenwunder-Contest

Was für ein Glück, dass ich die Minirundstricknadel gewonnen habe, denn mein zweites Paar Socken stricken mit dem addiSockenwunder ging mir viel schneller und flüssiger von der Hand. Es macht mir einfach großen Spaß und ich entspanne meine Finger immer mehr. Bei der anatomischen Spitze wurde es etwas kniffelig zur Spitze hin, aber es war ja das erste Mal das ich sie so strickte. Die Anleitung der anatomischen Spitze ist von CraSy Silvia Rasch und das tolle Muster der Socke ist eine Gundel-Variation, diese habe ich bei Sprottenpaula gefunden.

 



Dieses Material benötigst du:
  • LANG YARNS Super SOXX Cotton Stretch

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • addiSockenwunder,
  • Minirundstricknadel
So macht man das:

1Socken mit anatomischer Spitze

Gestrickt mit Sockenwunder





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.