Alter Dielenschrank im neuen Glanz


Endlich habe ich es geschafft und meinen alten Dielenschrank in einen Traum in Weiß verzaubert. Wenn ihr noch mehr Bilder von meiner Küche sehen möchtet, dann schaut doch mal auf meinem Blog vorbei: http://patricia-morgenthaler.blogspot.de

Ich freue mich auf euch, eure Patricia



Dieses Material benötigst du:
  • Kreidefarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • evtl. Farbwalze,
  • evtl. Futtermesser,
  • Kreidefarbe,
  • Pinsel,
  • Schleifpapier oder Schleifmaschine
So macht man das:

1Anschleifen

Damit der anschließende Farbauftrag gut hält, solltet ihr das Möbelstück zunächst leicht anschleifen.

2Anstreichen

Rühr die Kreidefarbe zunächst gut durch, damit sich die Farbpartikel gut verteilen. Der Farbauftrag geht flotter von der Hand, wenn ihr eine Farbwalze verwendet. Für die Ecken und Kanten verwende ich dann immer einen Pinsel. Für meinen Dielenschrank habe ich zwei Farbanstriche benötigt.

3Shabby Look

Für den Shabby Look einfach die Kanten und Ecken mit einem Schleifpapier (ich verwende meist 80er-120er Schleifpapier) solange anschleifen, bis das drunterliegende Holz wieder etwas durchscheint.

Auch einen schönen Effekt könnt ihr zaubern, wenn ihr mit einem Cuttermesser über die Farbe kratzt und zusätzlich noch ein paar Kerben hineinschnitzt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.