Anleitung: Kosmetiktasche im Patchwork-Look nähen


So kurz vor dem Fest stellt sich natürlich auch bei SewSimple die Frage, ob schon alle Geschenke am Start sind.

Und da wird es dich sicher nicht überraschen, wenn ich dir verrate, dass das Christkind (bei uns im Ländchen kommt tatsächlich das Original-Christkind, nicht der Weihnachtsmann!) unseren Familien und Freunden in diesem Jahr Gold und Silber bringt: eine ganz besondere Kosmetiktasche.

Wir finden sie einfach umwerfend und dabei absolut universell einsetzbar, die Alsterprinzessin.

Der Clou bei der Patchwork-Variante ist natürlich das Zusammenspiel von kühlem Kunstleder und anheimelndem Patchwork. Sophisticated meets heimelig, sozusagen.

Besonders schön sieht die Kometiktasche (oder wofür auch immer du sie nutzen oder verschenken willst)  aus, wenn du die Stoffe auf das Kunstleder abstimmst. Wir haben für die goldene Alsterprinzessin Stoffe mit warmen Farbtönen verwendet und ein paar Spritzer Blau, Rot und Rosa beigemischt.

 

Das Schnittmuster: Die 19-seitige Anleitung für unsere Kosmetiktasche „Alsterprinzessin“ ist auch für Anfänger geeignet.
Sie enthält die Schnittmuster für Mini, Midi und Maxi.

Alle Infos gibt’s auf meinem Blog!



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwoll-Stoff,
  • Kunstleder,
  • veganes Leder

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.