Asiatischer Bohnensalat

Asiatischer Bohnensalat

Die Bohnensaison läuft ja gerade auf Hochtouren…und was könnte da nicht besser passen, als ein leckerer Bohnensalat.

Dieser “asiatisch angehauchte” Bohnensalat ist schnell und einfach gemacht und schmeckt wirklich lecker.

Man braucht für ihn Bohnen (am besten Buschbohnen z.B. Princess), Sojasoße, Sesam, Radieschen, Äpfel, Pfirsischnektar bzw. Saft und ein wenig Salz und Zucker.

Die Bohnen kochen und in der Mitte durchschneiden und mit den in Würfel geschnittenen Radieschen und Äpfeln zusammen mischen. Aus Sojasoße, Salz, Zucker und Nektar ein Dressing zusammen mixen und drüber geben. Dann den Sesam noch rösten und drüber streuen. Alles vermischen und durchziehen lassen. Fertig!






2 Kommentare
  1. genau das richtige für heiße sommertage, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.