Bezug für Stuhllehne, Stuhlhusse aus Stoffresten selber nähen


Bezug für eine Stuhlehne nähen !

Einen Bezug für eine Stuhllehne kann man ganz einfach selber nähen.

Es muß nicht gleich eine komplette Stuhlhusse sein !

Eine schöne Nähidee für Patchwork, man kann gut Stoffreste vernähen.

Die Stuhllehne in der Höhe und der Breite ausmessen und dann zur Höhe und zur Breite 4 cm dazu rechnen.

Beispiel :

Stuhllehnenbreite 46 cm + 4 cm   =  50 cm Stoffbreite

Stuhllehnenhöhe 43 cm + 4 cm = 47 cm in der Höhe zuschneiden

Wer möchte kann noch etwas dickere Vlieseline mit einnähen, dann ist der ganze Bezug noch etwas mehr gepolstert.

Bei Interesse schaut euch meine Videoanleitung an



Dieses Material benötigst du:
  • Möbelbezugsstoff für außen,
  • Näggarn,
  • Stoffreste,
  • Stoffreste / Knöpfe für eine Applikation,
  • z.B. Baumwollstoff als Futterstoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügelbrett,
  • Bügeleisen,
  • Lineal,
  • Nähmaschine,
  • Nähnadel,
  • Rollschneider,
  • Schneidematte,
  • Stecknadeln oder Clips,
  • Stift,
  • Stoffschere
So macht man das:

1Anleitung siehe youtube Video





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.