Blühendes Buch




Dieses Material benötigst du:
  • alte Bücher mit schönem Einband,
  • Blumentopf,
  • Pflanze

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Cutter,
  • evtl. Bleistift
So macht man das:

1...

1 oder mehrere Bücher auswählen, die alle breiter sind als der Durchmesser des Blumentopfes. Da ich zufällig noch einen farblich passenden Blumentopf zum Buch hatte, habe ich nur 1 Buch genommen und den Topf oben rausschauen lassen. Habe aber auch einen "Übertopf" aus einem Bücherstapel in Arbeit.

2...

Vom oben ein ausreichend großes Loch in das Buch schneiden. Dabei aufpassen, dass das Lochen gerade nach unten geht - deswegen habe ich das Buch zwischendrin nicht aufgeschlagen sondern immer am geschlossenen Buch gearbeitet.

Vorsichtig, wir wollen das fertige Blumenbuch ja mit allen 10 Fingern genießen ;)

3...

Wenn das Loch tief und weit genug ist, Blumentopf rein und fertig. Ich habe den Topf nicht befestigt, damit das Gießen und Umtopfen leichter klappt.

Viel Spaß damit :)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.