Ein Brillenetui zum Selbernähen


So ein Etui geht ganz leicht und ist auch bestens für Nähanfänger geeignet. Für das Schnittmuster schneidet man einfach ein Rechteck mit den Maßen 20×10 cm aus. Folgende Teile schneidet man danach zu:

2x Außenstoff

2x Innenstoff
2x Vlieseinlage (für den besseren Schutz)
+ 1 kleiner Reißverschluss
Eine Nähanleitung denke ich muss ich hier nicht schreiben, denn es gibt dazu wirklich tausende im Netz. Im Prinzip wird das Etui genauso genäht, wie man auch ein Kosmetiktäschchen näht, die meisten haben ja einen Boden, das lässt man hier einfach weg.  Wer will kann noch ein hübsches Anhängerchen an den Reißverschlusszipper befestigen.


Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • Reißverschluß,
  • Vlieseinlage

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Maßband,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Schneiderkreide,
  • Stecknadeln




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.