Brot mit Flohsamen

Brot mit Flohsamen

Ich habe gestern ein neues Rezept für ein gesundes Brot ausprobiert und wollte euch das Rezept auf gar keinen Fall vorenthalten :-)

Und das Beste ist, dass es zuckerfrei und auch ohne Mehl d.h. ihr könnt es sogar glutenfrei backen.

 

Ihr braucht:

135 g Sonnenblumenkerne
90 g Leinsamen
145 g Haferflocken/ Hirseflocken
2 Esslöffel Chia-Samen
4 Esslöffel Flohsamen
1 TL Salz
1 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
3 Esslöffel Kokosöl
350 ml Wasser

 

Anleitung:

Alle feuchten Zutaten (Kokosöl vor verflüssigen) in einer großen Schüssel mischen.

Die trockenen Zutaten danach mit unterrühren und gut vermischen. Wenn der Teig ein wenig zu trocken ist, einfach ein wenig Wasser aufgießen. Aber nicht zu viel, weil der Teig sollte immer noch ziemlich dick sein.
Mindestens zwei Stunden- aber am Besten über Nacht- bei Raumtemperatur stehen lassen

Ofen vorheizen auf 175 Grad.
Den Teig in eine Kastenform füllen und zuerst für 20 Minuten backen. Dann nehmen Sie das Brot aus der Kastenform, legen es auf ein Ofenrost und weitere 30 bis 40 Minuten backen.

Vor dem Schneiden sollte das Brot auf jeden Fall vollständig abkühlen

Viel Spaß beim Ausprobieren und natürlich einen guten Appetit;-)

 

http://my-nameisjojo.blogspot.de/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.