Bücher verschlingende Monster


Mit diesen putzigen Lesezeichen kannst du dir monstermäßig merken, wo du in deinem Buch steckst. Auf meinem Blog gibt es eine bebilderte Anleitung, mal wieder kinderleicht!

http://goldundich.blogspot.de/2017/05/monstermaig-merken.html






Ein Kommentar
  1. süß! oder doch gruselig..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.