Cupcake-Nadelkissen

  • 20.07.2012 von Katholie
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:
Cupcake-NadelkissenCupcake-NadelkissenCupcake-NadelkissenCupcake-NadelkissenCupcake-NadelkissenCupcake-Nadelkissen

Für dieses niedliche Cupcake-Nadelkissen braucht ihr:
✔ Filz in weiß und pink (ihr könnt aber auch eine andere Farbe für das „Förmchen“ verwenden)
✔ Stickgarn in verschiedenen bunten Farben
✔ Nähnadel
✔ Füllwatte



Dieses Material benötigst du:
  • Filz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Filz,
  • Füllwatte,
  • Nähnadel,
  • verschieden farbiges Nähgarn
So macht man das:

1Kreise aus Filz ausschneiden

Schneidet euch zunächst drei Kreise aus Filz aus. Meine großen Kreise hatten einen Durchmesser von 14cm, der kleine Kreis von 8cm. Ihr könnt sie aber auch etwas größter machen.

2Streusel drauf

Legt nun den kleineren Kreis auf einen der größeren Kreise und näht ihn mit vielen bunten Stichen fest.

3Kreise zusammennähen

Legt nun die beiden Kreise zusammen und näht sie mit einfachen Stichen zusammen. Lasst dabei eine kleine Öffnung.

4Vorsichtig zusammenziehen

Zieht nun vorsichtig an dem Faden, sodass sich die Kreise zusammenziehen.

5Mit Watte füllen

Durch die Öffnung füllt ihr euren Cupcake nun mit etwas Füllwatte. Anschließend an dem Faden weiter zusammenziehen und festnähen. Das ist etwas kniffelig, aber mit etwas Geduld wird es klappen! ;)

6Mhh...:)

Stecknadeln rein - FERTIG!





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.