Cupcakes mit Pott voll Gold am Ende des Regenbogens | You Sham-Rock, Baby! | Mohntage

Cupcakes mit Pott voll Gold am Ende des Regenbogens | You Sham-Rock, Baby! | Mohntage

Oi, Deary! You Sham-Rock! ☘☘☘ Heute ist St. Patrick’s Day und ich schenke Dir einen Pott voll Gold am Ende des Regenbogens. Perfektes Partyfood btw! <3 Kann man doch immer gebrauchen, oder? Vor allem wenn es ein mit Marzipan gefüllter Topf voll Gold am Ende des Cream-Cheese-Frosting-Regenbogens auf einem Vanillecupcake ist.

Für den Teig brauchst Du

300g Mehl
150g Zucker
150 g Butter (geschmolzen)
2-3 Eier Gr. M
2 PK. Vanillezucker
das Mark einer Vanilleschote
1/2 PK Backpulver
etwas Milch, falls der Teig zu fest sein sollte
Für das Frosting brauchst Du

100 g Butter (zimmerwarm)
150g Frischkäse Vollfett
500g Puderzucker, gesiebt
Gellebensmittelfarbein Rot, Violett, Gelb, Grün und Blau
die Schale einer Bio Zitrone gerieben
eine Spritztüte mit einer 11er Tülle (also 11mm Durchmesser)
Für den Pott voll Gold brauchst Du

braunen Schokokuchen entweder gekauft oder schnell selbst gebacken (150g Mehl, 75g Zucker, 75g Butter, 50g Kakaopulver, 2 TL Backpulver, 1 Ei, etwas Milch bei 160°C Umluft für ca. 30 Minuten in den Backofen)
150g Frischkäse Vollfett
1 PK Marzipanrohmasse
1 TL Glimmerpuder gold
eine Dose mit Verschluss
ein Fondant-Modellierstäbchen oder ein Schaschlikstab aus Holz
Außerdem brauchst Du

Papierförmchen für Cupcakes
ein Mehlsieb
Esslöffel
Teelöffel
5 kleine (Glas-)Schüsseln und 5 Schaschlikspieße

Folg dem Regenbogen für leckere Cupcakes 🌈:

  • https://mohntage.com/2017/03/17/cupcakes-mit-pott-voll-gold-am-ende-des-regenbogens-diy-st-patricks-day-party/


  • Diese Werkzeuge brauchst du:
    • Cream Cheese Frosting,
    • Cupcakes,
    • DIY,
    • Frischkäse Frosting,
    • Partyfood,
    • Partysnack,
    • St. Patrick's Day,
    • Vanille Cupcakes




    Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.