Dekoideen für den Januar


Spätestens nach dem 6. Januar muss bei mir die Weihnachtsdeko weichen: Weihnachtsbaum & Co. haben nun erstmal ausgedient. Es ist Zeit diese schönen Accessoires wieder in die Kiste zu packen & bis zur nächsten Vorweihnachtszeit auf dem Dachboden zu verstauen. “Abweihnachten” nenne ich das.Doch nach dem Abweihnachten sieht es plötzlich so leer aus. Etwas Neues, Frisches muss her. Obwohl die Weihnachtszeit vorbei ist, darf es aber noch winterlich bleiben. Schöne Ideen gibt es unter: https://heimundliebe.wordpress.com/2016/01/10/dekoration-im-januar/



Dieses Material benötigst du:
  • Blumen,
  • Erde,
  • Topf,
  • Vasen,
  • Weidenkranz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Basteldraht,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.