Der blaue Seidenschal


Der blaue Seidenschal punktet mit Punkten ;-)



Dieses Material benötigst du:
  • Filz,
  • Metallicnähfaden,
  • Nähfaden,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Nähnadel,
  • Schere,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1Punkte

Kreise aus Filz zuschneiden. Durchmesser ca. 2cm.

2Stoff vorbereiten

Stoff für den Schal zuschneiden 180cm x 40cm. Ich habe Seide genommen, es eignet sich auch Baumwolle oder andere leichte Stoffe, die als Schal angenehm zu tragen sind. Zeichne ein Punkteraster auf den Stoff. Der Abstand zwischen den Punkten beträgt in beide Richtungen je 6cm.

3Punktemuster anordnen

Farbreihenfolge festlegen und Kreise auf den Stoff stecken.

4Kreise waagrecht festnähen

Kreise der Breite nach mit Steppstich festnähen. Ich habe Metallicnähfaden verwendet, um den Glitzer und Glamourfaktor zu erhöhen ;-)

5Kreise senkrecht festnähen

Die Kreise nun der Länge nach festnähen.

6Randabschluss

Rand roulieren (Rand von Hand ca. 15mm einrollen und mit kleinen Stichen festnähen).

7Et voilà, der fertige Schal!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.