Die Origami-Uhr

Die Origami-Uhr

Faltanleitung für die Origami-Uhr zum Downloaden
Zeit: 1,5 Stunde, Kosten: 9 €

Idee und Anleitung: Imke Klattenhoff

Foto: Jana Tolle



Dieses Material benötigst du:
  • 15 x 128 cm Origamipapier,
  • Pappteller als Verstärkung (Ø ca.12cm)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Lineal,
  • Schere,
  • Stift
So macht man das:

1...

Papier mit den Maßen 15 x 128 cm zuschneiden. Nimm den Faltplan zu Hilfe.

2...

Die Linien werden eingezeichnet und gefaltet: Die gestrichelten Linien werden nach innen und die vollen Linien nach außen gefaltet.

3...

Die Enden von innen zusammenkleben.

4...

Die vorbereiteten Falten werden nun von oben im Uhrzeigersinn und von unten gegen den
Uhrzeigersinn "zusammengedreht".

5...

Das Papier legt sich automatisch in eine flache zwölfeckige Rosette.





0 Kommentare
  1. Hallo, gibt es das Papier auch direkt in der Größe 128cm oder größer?

    Finde leider nur Max. 30 x 30

  2. Sieht echt klasse aus! Woher bekommt man das Origami Papier in genau den Maßen? 🙈😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.