DIY Kerzen mit Farbverlauf ganz einfach selber gestalten


Mit nur wenigen Zutaten kannst du ruck zuck diese wunderschönen bunten Kerzen mit tollen Farbverlauf in deinen Lieblingsfarben gestalten. Das Beste daran: Das DIY ist nicht nur einfach und kostengünstig, sondern macht auch wahnsinnig großen Spaß und das Ergebnis gelingt garantiert immer!

    Du benötigst dafür:
    – Kerzenwachsreste oder Wachspastillen
    – Wachsmalstifte aus Bienenwachs
    – hitzebeständige Gläser (z.B. Marmelade- oder Weckgläser)
    – Reibeisen
    – weiße Stabkerzen (z.B. von IKEA)
    – Holzspieße zum Umrühren

Hier kommst du direkt zur Anleitung: Kerzen färben mit Wachsresten






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!