DIY Statementkette mit passendem Armband

DIY Statementkette mit passendem Armband

Total schön finde ich meine neue Statementkette – leider ist sie nicht für mich gedacht, auch wenn ich sie am liebsten behalten würde.
Den dazugehörigen Artikel und viele andere Sachen findet ihr auf meinem Blog http://www.sousou-design.de/?p=2022.

Hier aber schonmal eine kleine Anleitung.



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollgarn,
  • grobe Gliederkette

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Alleskleber,
  • Häkelnadel
So macht man das:

1...

Zu allererst knotest du den Faden an das Glied, an welches die erste Maschen gehäkelt werden soll. Am besten zwei Glieder zum Verschluss frei lassen, damit die Kette später nicht zu steif und unbeweglich ist.

2...

Feste Maschen an die Gliederkette häkeln. Ich habe für meine Wolle eine 4-er Häkelnadel benutzt. Da das Garn nicht sonderlich dick war, habe ich zwei Maschen in ein Glied gehäkelt. Aber ihr müsst – je nach Wolle – ausprobieren, welche Maschenanzahl pro Glied am vorteilhaftesten ist. Mit einer einzigen festen Masche wäre meine Kette zu stramm geworden und völlig unbeweglich.

3...

Nach dem Beenden der Häkelei, das Garn verknoten und die Knoten mit Alles- oder Sekundenkleber verkleben. Auch hier wieder zwei Glieder zum Verschluss frei lassen.

Fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.