Makramee Armband Anleitung

Makramee Armband Anleitung

Die Shamballa Knotentechnik ist ein Flechtwerk der Makramee Armbänder. Mit dem Unterschied dass beim Shamballa Armband noch Halbedelsteinperlen mit diversen Bedeutungen eingeflochten werden. In diesem DIY werden Schmuckperlen verwendet.

Die vollständige Anleitung für die Knotentechnik findest du auf meiner Webseite:

https://www.makramee-knotenkunst.de/makramee-shamballa-armband-selber-machen/

 



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollschnur 1mm,
  • Halbedelstein Perlen 3 mm und 4 mm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Schere,
  • Feuerzeug,
  • Klebeband,
  • Perlnadel
So macht man das:

1Schritt 1:

Als erstes befestigst du den Aufreihfaden ca.50cm mit Klebeband an den Tisch. Danach fädelst du mit Hilfe der Perlnadel 14 Perlen auf das andere Ende des Faden auf und fixierst dieses auch mit Klebeband an den Tisch.

2Schritt 2:

Nun nimmst du einen neuen Knüpffaden ca.100cm und knotest ihn um den Aufreihfaden. Hier macht man einen einfachen Knoten und zieht ihn ca. im oberen Drittel fest zu.

3Schritt 3:

Jetzt kommt der erste Brezelknoten. Dazu legst du die linke Seite vom Knüpffaden über die Mitte und die rechte Seite unter die Mitte. Nun steckst du die Schnüre jeweils durch die Schlaufen so dass sie wie eine Brezel aussehen und ziehst sie gleichmäßig zu einem Knoten zusammen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.