Dreikönigskuchen und Krone


Morgen 6. Januar ist Dreikönigstag. In Luxemburg feiern wir diesen Tag mit einem „Dräikinnekskuch“, einem flachen Kuchen mit Mandelcreme, in dem eine „Bohne“ versteckt ist. Der Finder der „Bohne“ wird für einen Tag zum König / zur Königin gewählt. Die Kinder lieben es! Hier findet Ihr das Rezept der „galette des rois“ sowie die Anleitung für eine bunte Krone.

http://merlanne.wordpress.com/2015/01/05/draikinneksdag/

Viel Spaß beim Feiern!



Dieses Material benötigst du:
  • Krone: Filz - dicker Baumwollfaden - Holzperlen,
  • Krone: Filz dicker Baumwollfaden,
  • Kuchen: Blätterteigboden - gemahlenene Mandeln - Zucker - Eier - Vanilleschote - Butter - Rum - Mandelextrakt

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Baumwollfaden,
  • Bleistift,
  • Filz,
  • Lineal,
  • Nadel,
  • Papier,
  • Schere,
  • Zirn




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.