Eine Klatsch – aus der Kategorie Re- und Upcyling


Gegen Störenfriede muss man/frau manchmal einfach gewappnet sein. Deshalb habe ich mir eine Klatsch gebastelt. Dazu benötigt man

  • eine CD
  • einen Rest Leder oder Kunstleder
  • einen Stab – hergestellt aus einer Leiste, vorne angespitzt und ca. 2 cm eingeschnitten, damit man die CD hineinstecken kann – und am Ende mit einem kleinen Loch versehen zum Aufhängen
  • ein Seil oder festes Baumwollgarn
  • eine Lochzange
  • eine dicke Stopfnadel
  1. aus dem Stück Leder/Kunstleder zwei Kreise schneiden – ca. 1 cm größer als die CD
  2. mit der Lochzange rundherum kleine Löcher machen
  3. die CD, die vorher auf den eingeschnittenen Stab gesteckt (und evtl. mit etwas Kleber befestigt wurde), darin mit doppeltem Klebeband fixieren
  4. das Ganze umnähen – geht evtl. allerdings auch mit der Nähmaschine – und an der Stabseite ringsherum ein paar Mal zum Befestigen durchziehen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.