elegante Armbänder


Supersüße und zarte Armbänder für den Sommer, als Geschenk ect.

Originalquelle: http://www.sousou-diysign.de/?p=3222



Dieses Material benötigst du:
  • Basteldraht,
  • Endtsückhülsen,
  • Polyesterband,
  • Tunnelperlen,
  • Verschluss

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schmuckkleber,
  • Schmuckzange
So macht man das:

1Anleitung DIY elegantes Armband mit Tunnelperlen:

Schritt 1 – Bänder zurechtschneiden und durch die Tunnelperlen ziehen

Zunächst schneidest du die Bänder in der Länge zurecht, wie sie um dein Handgelenk passen. Durch den flexiblen Verschluss hast du Spielraum und kannst das Armbändchen weiter und enger binden. Deshalb die Bänder nicht zu lange schneiden. Nun führst du sie durch die Tunnelperlen durch.

Schritt 2 - Endstücke anbringen

Und nun kannst du schon die Enden der Bänder in die Endstücken legen und mit der Zange zusammendrücken. Am besten zuvor noch einen Klecks Schmuckkleber, damit nichts rausrutscht.

Mein kleiner Tipp: bevor du alles befestigst, am besten nochmal testen, ob das auch alles gut um das Handglenk passt!!!

Schritt 3 – evt. weitere Ösen anbringen

Wenn das Armbändchen etwas zu groß ist, kannst du auch in paar Ösen mit einer kleinen Zange entfernen oder umgekehrt hinzufügen.

Fertig!

2Anleitung DIY elegantes Armband mit selbstgemachtem Endlos-Zeichen

Schritt 1 - Endloszeichen formen

Zuallererst formst du aus dem Draht mit zwei Schmuckzangen das Endloszeichen.

Schritt 2 - Bänder zuschneiden und anbringen

Jetzt verknotest du die zwei zurechtgeschnittenen Bänder auf beiden Seiten an dem Endloszeichen. Da die beiden Bänder jeweils doppelt genommen werden, müssen sie je auch die doppelte Länge haben.

Zu guter Letzt bringst du einen Verschluss an (siehe oben).

Fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.