Elegante Papierlaterne

Elegante Papierlaterne

Diese Papierlaterne ist ein echter Hingucker und du kannst sie ganz einfach selber machen.

http://www.deschdanja.ch/kreativ-blog/210-elegante-papierlaterne



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Cutter,
  • Leim,
  • Lineal,
  • Skalpell
So macht man das:

1Messen und Schneiden

Zu Beginn musst du die Masse des benötigten Papiers bestimmen. Nimm dazu ein Glas deiner Wahl. Das kann ein gewöhnliches Trinkglas, ein leeres Konfitürenglas oder auch ein Windlicht sein.

Um die Höhe der Laterne zu bestimmen, lege das Glas wie abgebildet Kante an Kante an die Längsseite des Papiers und addiere mindestens 4cm. Da das Papier ja leicht gefaltet wird, muss es höher sein als das Glas selber, damit das Glas am Ende nicht darüber hinaus schaut

Um die Länge des Papiers zu bestimmen, lege den Papierstreifen einmal um das Glas herum und markiere die Länge mit Bleistift. Auch hier darfst du grosszügig sein und gern noch ein paar Centimeter zugeben. Im Zweifelsfall schneide das Papier lieber zu lang, denn kürzen kannst du es später immer noch.

Nun gehts du von der Längsseite aus und faltest das Blatt einmal in der Mitte. Öffne es wieder und markiere oben und unten je 1cm mit Bleistift und Lineal und falte diese beiden Linien auf die Gegenseite.
Anschliessend machst du auf beiden Längsseiten alle 5mm eine kleine Bleistiftmarkierung.

Diese beiden gegenüberliegenden Markierungen verbindest du nun mit dem Schneidelineal. Wichtig: Schneideunterlage nicht vergessen. Dann schneidest du diese innere Strecke vorsichtig mit einem scharfen Skalpell (oder Cutter). Achte darauf, dass du den Rand nicht erwischst. Am Ende hast du ganz ganz viele Schnitte im Papier.

2Falten und Kleben

Die drei anfangs gefalteten Linien kannst du nun noch mal etwas nachfalten, da sie durch das Schneiden und Drücken ja etwas platt geworden sind.

Nun kannst du den Streifen zu einem Kreis biegen, so dass Ende und Anfang zusammenkommen und die Mittelfalte nach Aussen schaut und schon kannst du die Laterne erkennen.

Zu guter letzt musst du nur noch die äussersten beiden Streifen mit etwas Bastelleim zusammenkleben und schon ist die Papierlaterne fertig.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.