Erdbeer-Gurken-Salsa

Erdbeer-Gurken-Salsa

Erdbeeren frisch gepflückt aus dem heimischen Garten, schmecken immer noch am besten. Man kann sie aber auch als süß-scharfe Erdbeer-Gurken-Salsa anrichten.

Zutaten:
1/2 Salatgurke (ca. 180 g) / 100 g Erdbeeren / 1 kleine rote Zwiebel / 1 EL Zitronensaft / 1 EL Honig / Salz / Chiliflocken / 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Zunächst die 1⁄2 Salatgurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschaben. Nun die Erdbeeren säubern. Danach die rote Zwiebel, die Gurke und die Erdbeeren sehr fein in kleine Stücke schneiden. Alles in einer Schüssel mit 1 El Zitronensaft, 1 El Honig, Salz und Chiliflocken würzen. Abschließend nur noch das Olivenöl unterrühren. HEIMATLIEBE 4 YOU hat die Erdbeer-Gurken-Salsa zu gebratenen Hähnchenfilets serviert. Sehr köstlich…;-)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.