feine germteig-/ hefeteig-brötchen

  • 17.11.2011 von walmat
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:
feine germteig-/ hefeteig-brötchen

Schnell gemacht sind diese Brötchen. Schmecken super, wenn man die gekauften satt hat;-)
400g Vollkornmehl, 10 g Germ/Hefe frisch, ca 1/4l Milch (je nachdem wie sehr das Mehl die Flüssigkeit aufsaugt), 1 TL Salz, 1 TL fertiges Brotgewürz (nach Belieben auch gemahlener Kümmel und Koriander etc).



Dieses Material benötigst du:
  • Brotgewürz,
  • Hefe,
  • Mehl,
  • Milch,
  • Salz
So macht man das:

1Vorteig aus Hefe, lauwarmer Milch und etwas Mehl

2Im restlichen Mehl eine Grube machen...

Vorteig hineingeben, mit restlicher Milch, Salz und Gewürz zu einer Teigkugel kneten.

3Teig gehen lassen...

bis er sich verdoppelt hat. Dann Brötchen formen, diese nochmals ca 10 min gehen lassen und bei 180 Grad ca 30 min backen. Mit Wasser bestreichen, Geschirrtuch darübergeben und am Gitter auskühlen lassen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.