Fensterketten aus Naturschätzen


Sammelt ihr auch so gern bunte Blätter, knubbelige Eichelhütchen und handschmeichelnde Kastanien? Wollt ihr mal etwas ganz Besonderes daraus machen, an dem ihr jeden Tag Freude habt? Dann fädelt und knotet alles auf lange Bänder und schmückt eure Fenster damit. Wie’s geht, verrate ich auf meinem Blog: http://koeniginnenreich.blogspot.de/2014/10/fensterketten-aus-naturschatzen.html



Dieses Material benötigst du:
  • Bast,
  • Bindfaden,
  • Blätter,
  • Eicheln,
  • gesammelte Naturmaterialien,
  • Kastanien

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrer,
  • Handbohrer,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.