Fischportemonnaie Nähanleitung

Fischportemonnaie Nähanleitung

Dieses süße Fischportemonnaie habe ich extra für Handmade Kultur entworfen und genäht, ich hoffe euch gefällt es.
Hier könnt ihr die
Nähanleitung
bekommen.



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Nähanleitung

Ich habe eine sehr detaillierte Nähanleitung ausgearbeitet, in der Schritt für Schritt mit vielen Tips alles erklärt wird. sie ist auch für Nähanfänger geeignet.

2Noch ein Foto vom Blumenfischchen :-)

Und auf dem unteren Bild seht ihr es im Teich mit seinen Artgenossen.

Viel Spaß beim nachnähen :-)





22 Kommentare
  1. Ich finde es immer wieder super solche tollen Ideen hier zu finden und sie auch nachzuzählen. Ich habe schon sehr viele Sachen ausprobiert und sieht ganz toll aus.

  2. Love this purse. Can anyone tell me where then is? I only speak English.
    Please help me soon.

    • Press on the red word above. „Nähanleitung“. This will take you to the site where it is being sold.

  3. Very nice! Is this available in English?

    Barbara Privette 12. Juni 2014 um 15:37
  4. ein fisch, wie toll!! danke für den aufwand das so genau zu erläutern!!

  5. Danke auch Euch für´s Lob :-)

  6. Ach wie süß ist das denn? Gefällt mir wirklich sehr gut, Daumen hoch

    Claudia Peschke 21. Juni 2011 um 20:09
  7. Wirklich absolut entzückend!

  8. Viel Spaß bei nähen :-)

    Und wer möchte, kann mir ein Foto vom fertigen Fisch schicken, ich stelle ihn dann in eine kleine Galerie in meinem Blog.

  9. Total süß! Als Fischkopp in Mitteldeutschland brauche ich so etwas.

  10. Danke für das Lob :-)

    Ich freue mich über einen Blogpost, wenn Du bitte darauf hinweist, daß die Anleitung nur privat genutzt werden darf.

  11. Der ist ja so witzig! :-) Wenn das ok ist, stelle ich ihn in meinem Blog vor! So einen Blubbfisch braucht einfach jeder! http://milo-in-my-mind.blogspot.com/ Und was mir gerade einfällt: als Kissen wäre der der Hit! :-)

  12. Danke :-) – und habe ich gleich ergänzt

  13. Und wenn die Knöpfe noch in der „Das braucht ihr…“ Liste aufgeführt werden, ist die Anleitung perfekt ;-)

  14. Danke :-)
    Wer Lust hat eines zu nähen, kann mir vom fertigen Fisch ein Foto mailen, die sammle ich dann in meinem Blog und auf facebook in einer kleinen Galerie, mit oder ohne euren Namen, ganz wie ihr mögt. Viel spaß beim nähen :-)

  15. Wie genial;-)
    Sehr süß, gefällt mir gut und wandert auf meine todoliste! Bei der guten Beschreibung wird’s bestimmt gelingen!

    Danke für Deine Mühe!

  16. ich bin wirklich glücklich darüber, daß mein Fisch so viel Anklang findet, Danke :-) !

  17. Danke Euch beiden, so ein großes Lob freut mich natürlich sehr! :-)

  18. Mir gefällt es auch, sehr sehr sogar!

  19. Mir gefällt es sehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.