Frische vegane Summer Rolls mit Chili-Soja-Sauce und Knobi-Erdnuss-Paste


Ich liebe Summer Rolls und habe endlich selbst mal eine Variante mit kross gebratenem Räuchertofu und würzig marinierten Shirataki Spaghettis ausprobiert.

Für 15-20 Summer Rolls brauchst Du:

  • 1 Pk Reisblätter (gibt es im Asialaden)
  • schwarzer Sesam
  • Shirataki  Spaghetti
  • Sojasauce (Bio Arche)
  • Srirachasauce
  • feine Erdnusscreme
  • 1 Pk Räuchertofu
  • 1 Möhre
  • 1/2 Salatgurke
  • frischer Pflücksalat
  • 1 Bd. frischen Koriander
  • 1 Bd. frische Minze
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 Avocado
  • 2-3  Frühlingszwiebeln
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Honig
  • Gärten von Siam Bio-Gewürzmischung**

Hier geht’s zur Anleitung: https://mohntage.com/2016/07/18/frische-vegane-summer-rolls-mit-chili-soja-sauce-und-knobi-erdnuss-paste-picknick-auf-der-wiese/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.