Gästebuch für eine Hochzeit

Gästebuch für eine Hochzeit

Hej hej,
dieses Gästebuch könnte für Eure eigene Hochzeit sein, genauso ist es ein wunderschönes Mitbringsel.
Mit einem anderen Logo, kann ich mir es sehr gut, als Reisetagebuch vorstellen. So könnt ihr alle eure Erlebnisse, Kassenbons, Postkarten, etc. reinschreiben & reinkleben.

Wir werden es als Foto- und Gästebuch nutzen.
Die komplette Anleitung findest du auf meinem Blog unter: http://sometimespink-diy.blogspot.de/2012/05/hochzeit-diy-gastebuch.html
Viel Spaß beim Nachbasteln!



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • Skizzenbuch oder Notizbuch mit festem Einband,
  • Stempel,
  • Stempelkissen,
  • Webband/Schleifenband

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine oder Nadel und Faden,
  • optional Zackenschere,
  • Schere,
  • Volumenvlies
So macht man das:

1Stoff und Volumenvlies zuschneiden

Meßt euer Buch und schneidet dann entsprechend den Stoff zu. Ich habe diesmal mit Augenmaß gearbeitet und den Stoff an den Längs- und Querseiten jeweils zwei Mal eingeschlagen. Nach dem Einschlagen wird der Stoff gebügelt, um in Form zu bleiben.
Dann habe ich das Stoffrechteck an den Kanten ganz schmal abgesteppt. Danach schneidet ihr das Volumenvlies zu und klebt es durchgängig auf den Buchdeckel. So wird euer Einband schön flauschig hinterher.

Alle weiteren Schritte findest du hier: http://sometimespink-diy.blogspot.de/2012/05/hochzeit-diy-gastebuch.html





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.