Geburtstagskarte „Harry Potter“

Geburtstagskarte "Harry Potter"

In unserer Zeit, in der wir schon eine „WhatsApp“-Nachricht zum Geburtstag als persönlichen Gruß bezeichnen, haben Geburtstagskarten einen ganz besonderen Wert.

Noch schöner finde ich es, wenn die Karten wirklich handgemacht sind. Wenn sich jemand Gedanken darüber gemacht hat, was für ein Mensch das ist, dem ich gratulieren möchte.

Meine Mutter feiert in diesem Februar ihren Geburtstag. Sie ist ebenso wie ich ein eingeschworener Harry-Potter-Fan, mit dem ich viele Running Gags, die aus den Filmen entstanden sind, teile.

Nach dem „Dobby“-Adventskalender habe ich deshalb beschlossen, auch ihre Geburtstagskarte ganz unter das Motto des blitznarbigen Zauberlehrlings zu stellen…

 



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.