Gehäkeltes Nadelkissen

Gehäkeltes Nadelkissen

Häkel Dir doch einfach mal Dein eigenes Nadelkissen! Dieses süße Nadelkissen sieht toll aus und ist auch noch super praktisch, da Du es an Deinem Handgelenk befestigen kannst und so immer Deine Nadeln in der Nähe hast! Gearbeitet aus Anchor Freccia 12 und Anchor Sticktwist

Designer: Eva Herr

Copyright: Coats/MEZ



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Knl. Anchor Freccia 12 in Farbe 47,
  • 1 Spule farblich passendes Nähgarn Coats Cotton 50,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist in Farbe 48,
  • 6 cm Gummiband 15 mm breit,
  • 6 x 35 cm gemusterter Free Spirit Stoff passend zur Stickerei,
  • Füllwatte

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähnadel mit Spitze,
  • Schere,
  • von Milward: Häkelnadel Nr. 1.50
So macht man das:

1...

In einen Fadenring 10 fM (feste Maschen) häkeln und diese mit 1 Km (Kettmasche) in die 1. fM vom Anfang schließen (= 1. Runde). Weiter fM in Runden arbeiten, hierbei die 1. fM durch eine Lm (Luftmasche) ersetzen und am Ende die Runde mit einer Km schließen. 2. + 3. Runde: 5 Maschen verdoppeln
(= zunehmen: in eine Masche der Vorrunde
2 fM häkeln. Die Zunahmen in der Runde gleichmäßig verteilen.)
4. Runde: 8 Maschen verdoppeln.
5. Runde: 7 Maschen verdoppeln.
6. - 14. Runde: 5 Maschen verdoppeln (= 80 Maschen).
15. - 20. Runde: keine Maschen zunehmen. 21. - 30. Runde: 6 Maschen abnehmen
(= 2 Maschen zusammenhäkeln, hierfür in die erste Masche der Vorrunde einstechen eine Schlinge holen, dann in die nächste Masche einstechen und eine weitere Schlinge holen. Die 3 Schlingen wie eine fM häkeln. Abnah- men in der Runde gleichmäßig verteilen.) Nun die Füllwatte einsetzen.
31. + 32. Runde: 8 Maschen abnehmen.
Am Ende Fäden abschneiden, durch die letzte Runde fädeln und fest anziehen.

Dann die Blüten mit ganzfädigem Sticktwist im Margeritenstich auf der Häkelkugel verteilen.

2...

Materialien richten.

3...

Den Stoffstreifen der Länge nach zusammennähen.

4...

Den Stoffstreifen mit Hilfe der Sicherheitsnadel wenden.

5...

Wieder mit Hilfe der Sicherheitsnadel das Gummiband in den Stoffstreifen einfädeln.

6...

Mit Stecknadeln das Gummiband an den Enden fixieren, mittig absteppen und die Enden mit einem Zickzackstich zusammennähen.

7...

Die Häkelkugeln von Hand auffnähen.





Ein Kommentar
  1. Liebe Eva,
    vielen Dank für die tolle und reichlich bebilderte Anleitung. Super Idee für ein jedes fleißige Schneiderlein
    Alles Liebe
    Deine Handmade Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.