Gemüse-Tulpen zum Anbeißen

Gemüse-Tulpen zum Anbeißen

Nach Wochen voller Völlerei, Bratwurst und co sowie Nachschlag beim Dessert, wird sich endlich mal wieder zusammengerissen und etwas auf die Ernährung geachtet. Man wird ja auch nicht jünger und irgendwie verzeiht einem der Körper die Exzesse auch nicht mehr so gut wie früher. Nun heißt es also: mehr Gemüse!

Damit Karotte und Gurke aber nicht langweilig auf dem Teller rumliegen, habe ich mir eine kleine Bastel-Aktion ausgedacht und aus dem Gemüse lustige Tulpen geschnitzt.

Wie es geht, seht ihr hier auf dem Blog: http://monochromediy.wordpress.com/2013/08/27/gemuse-tulpen-zum-anbeisen/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.