Gespielte Fantasie.

Gespielte Fantasie.

Würfel aus dem Baumarkt werden mit Motiven eigener Wahl bemalt.
Nun kann man würfeln (einzeln oder mit allen) und dann eine Geschichte erfinden, in der die gewürfelten Motive (Reihenfolge egal) vorkommen. Macht Kindern Laune.

http://www.lazy-lucy.blogspot.com



Dieses Material benötigst du:
  • Holzwürfel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Permanentmarker




2 Kommentare
  1. Schöne Idee, so werden „Story Cubes“ sehr persönlich … mit eigenen Motiven die vielleicht an den Urlaub erinnern oder die eigenen Lebendgeschichte oder Vorliebe wiedergeben können. Und es ist soviel natürlicher und schöner, Kompliement!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.