Grafische Ostereier in schwarz-weiß und Glitzer


Warum sollen unsere Ostereier nicht genauso stylisch aussehen, wie der Rest unserer Wohnung? Grafische Muster sind da eine gute Möglichkeit. Wer sich wie ich nicht zwischen cool schwarz-weiß und gold (GLITZER!!!) entscheiden kann, kombiniert einfach beides!

Tipps, mit welchen Farben ihr den Goldglanz am besten hinbekommt, gibt’s im Blogbeitrag.

Schöne Osterzeit euch allen!

Liebe Grüße

Bastelschaf



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe,
  • Eier,
  • Essigessenz,
  • Faden,
  • glitzerkleber,
  • Wattepad,
  • Zahnstocher

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Edding,
  • Pinsel,
  • spitzes Messer




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.