Grosser Stoffbeutel – Anleitung zum selber nähen


Einkaufen mit Plastiktüte – geht ja überhaupt nicht mehr !! :)  dafür gibt’s jetzt einen schönen Stoffbeutel, der auch fix genäht ist.

Ich habe mir vorab ein Stück festen Canvas eingefärbt, weil ich es langweilig fand, nur einen beige-farbenen Stoff zu vernähen. Die Klkserei beim Färben macht mir auch immer echt großen Spaß, da ich nie vorher weiß, was wohl dabei rauskommt.  Nach dem Trocknen, ging es ans Nähen. Und das ging wirklich auch recht schnell, da es ja nur wenige Nähte sind und die Tasche ist fertig für den Samtags-Einkauf :)



Dieses Material benötigst du:
  • Gurtband,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 x Nähmaschine,
  • Stofffarbe
So macht man das:

1Stoff färben und einen großen Einkaufsbeutel nähen

Wie einfach das geht, erzähl ich auf dem Blog.

Durch das Färben des Stoffes, hat das ganze Projekt etwas länger gedauert. Wer aber seinen Stoff schon fertig hat, für den geht es wirklich schnell, diese Tasche zu nähen. Und es passt sicher auch der Einkauf rein :) Groß genug ist sie

Stoffbahn zuschneiden
Seitennähte schließen
unten Ecken ausschneiden, damit die Tasche Tiefe bekommt
oben die Kante umlegen und festnähen
und das Gurtband einnähen als Henkel. Die kann man lang machen, um die Tasche über der SChulter zu tragen, oder kurz, als "Hand-Tasche"

viele Spaß beim Nähen (Anleitung natürlich kostenlos)
https://www.made-in-minga.de/stoffliebe/grosse-beuteltasche-aus-gefaerbtem-canvas/





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.