Häslein hüpf! Eierbecher mit Hasenohren

Häslein hüpf! Eierbecher mit Hasenohren

Dass Ostern kurz vor der Tür steht, ist jetzt nicht mehr zu übersehen: Überall findet man Oster-Deko und Schokohasen, sowohl im Internet als auch im Laden. Und sogar Spätzünder wie ich sollten es langsam begriffen haben. Deswegen habe ich euch heute auch eine entsprechende Bastelidee mitgebracht – gehäkelte Eierwärmer mit Hasenohren.

Zuerst den rosafarbenen Innenteil der Ohren häkeln.

1. Reihe: 8 LM

2. Reihe: 9 FM (2 FM in die letzte LM)

3. Reihe: 8 FM (erste FM überspringen)

Vergesst nicht, nach jeder Reihe eine zusätzliche Luftmasche zu häkeln, um auf die richtige Höhe zu kommen.

 

Dann mit weißer Wolle umhäkeln und unten eine zweite Reihe dazu häkeln.

Dann den Eierwärmer häkeln und die fertigen Ohren einfach annähen.

Eine ausführliche Anleitung findet ihr auf meinem blog http://www.dekotopia.net

 



Dieses Material benötigst du:
  • Nähgarn,
  • Wolle in Rosa und Weiß

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 5,
  • häkelnadel 2,
  • Nadel




Ein Kommentar
  1. mir gefallen die sachen

    katharinahaas1956@yahoo.de 20. März 2015 um 13:28 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.