Halstuch aus Musselin nähen

  • 16.05.2020 von LaLilly Herzileien
  • Kategorien , ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , , ,
Halstuch aus Musselin nähen

Musselin ist ein tolles Material: Durch die doppelte Lage ist es blickdicht, obwohl es als locker gewebter Stoff eigentlich ein luftiges, durchlässiges Material ist. In mehrfacher Lage, wenn man es als Schal trägt, wärmt es dennoch und das wichtigste: Es kratzt nicht.

Der Trendstoff Musselin ist inzwischen aus den Regalen der Stoffhändler nichtmehr wegzudenken. Was besonders schön ist: Es ist ganz leicht ihn zu einem tollen Schal zu verarbeiten, der sich auch als Geschenk eignet. Du kannst ihn sogar als Furushiki-Tuch nutzen um etwas darin zu verpacken, das du gemeinsam mit dem Schal verschenkst!

Auf meinem Blog zeige ich dir, wie du einen Musselinschal mit Rollsaum und Tassels nähen kannst- ein 20-Minuten Blitzprojekt!

Hier gehts zur Anleitung

 



Dieses Material benötigst du:
  • musselin,
  • Overlockgarn oder Nähgarn

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nadel,
  • Overlock oder Nähmaschine,
  • Stoffschere,
  • tasselmaker




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.