Windlicht mit Makramee

Windlicht mit Makramee


Makramee ist eine tolle DIY-Technik! Ich liebe den verträumten Boho-Look, der sich durch die geknüpften Werke ganz einfach herstellen lässt.

In meinem kostenlosen Tutorial zeige ich dir, wie du aus einfachem Baumwollgarn einen hübschen Makramee Behang um eine Flasche knüpfen kannst. Die Flasche wird zuvor mit einem Glasschneider abgeschnitten – so kannst du eine Kerze hineinstellen um sie als Windlicht zu nutzen! Ich finde diese Art Windlichter perfekt um im Garten an den ersten Wärmeren Abenden Gemütlichkeit zu erzeugen.

In meinem Tutorial lernst du den umgekehrten Lerchenkopfknoten, den Kreuzknoten und den kruzknoten mit Picotmuster kennen.

 

Hier gehts zur Anleitung



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollgarn oder Makrameegarn,
  • Glasflasche oder Glas

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Glasschneider,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.