HAPPY-NUTS-MAS – weihnachtliche Rohkostbällchen mit Lebkuchengeschmack


Morgen ist Heiligabend und uuuh, was freu‘ ich mich drauf!

So kurz vor Heiligabend und den Feiertagen möchte ich dir doch diese leckersten Rohkostbällchen ans Herz legen. (Außerdem gehört zu einem meiner meistgeklickten Rezepte dieses hier.)

Sie schmecken wie ein Lebkuchen und doch sind sie keiner.
Und pssst…ich mag sie sogar sehr viel lieber als meinen hübschesten Schoko-Weihnachtsmann.
Normalerweise werden die Bällchen ohne Lebkuchengewürz gemacht, aber ich wollte sie etwas weihnachtlicher, was eine gute Idee war.

Wenn du auch das Problem hast, dass du nie so genau weißt, was sich die anderen eben gerade wünschen oder gebrauchen könnten, dann kannst du diese Bällchen auch noch passend zum Fest einsetzten. In einem schönen Einmachglas mit einem kleinen Tannenzweig und einer Schleife drum machen sie richtig was her und ich verspreche dir, sie werden nicht lange unter dem Baum stehen.

(…)

das Rezept für die Bällchen findest du ab sofort unter:

http://nowmatterhow.de/happy-nutsmas-gingerbread-balls/

 

Egal was genau und wo und wie du feierst: ich wünsche dir allerschönste Weihnachten. Die schönste Zeit des Jahres. Ein wunderbares Fest voll Liebe. Von Herzen schöne Weihnachten und alles Liebe,
Leah.






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.