Mistletoe-Donuts mit Cranberries und Rosmarin | Mohntage


All I want for Christmas is do-hoho-nuts! oder so ähnlich… Ich bin nämlich der Meinung, Donuts können auch weihnachtlich sein! Deswegen bekommst Du heute das erste von drei X-Mas-Edition-Donut-Rezepten: Mistletoe Donuts mit Cranberries und Rosmarin. Die sehen nicht nur super süß aus, sie schmecken auch herrlich fruchtig-schokoladig und lassen sich sogar auf Schnüre fädeln, dass man sie … wenn man es denn wollte … an einen Baum hängen „könnte“ :-D

Zutaten für 10-12 Donuts

  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 4 TL Mandarinensaft
  • 6 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Tafel weiße Schokolade
  • 1 Tüte Cranberries, davon 24 Beeren für die Dekoration zur Seite legen.
  • 12 kleine Zweige/ Ästchen Rosmarin
  • Rohrzucker (weiß nicht braun)
  • 2 PK weißer Schokoguss
  • eine Spritztülle

Wie Du sie zubereiten kannst, zeige ich Dir auf dem hier: https://mohntage.com/2016/12/06/mistletoe-donuts-mit-cranberries-und-rosmarin-x-mas-edition/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.