Hello Kitty Kleid nähen

Hello Kitty Kleid nähen

Für die Kleene hab ich zu Weihnachten noch ein neues Kleid genäht. Eigentlich kriegen die Kinder nix von uns. Hört sich grausam an, aber die werden sooo reich von Großeltern, Tanten und Onkels beschenkt, dass das völlig ausreicht. Aber so ein Kleidchen geht natürlich immer und das bekommt sie schon an Heiligmorgen, so dass sie es direkt anziehen kann. Hab es nach dem Schnitt von Annas Country genäht. Ich kann zwar ganz gut nähen, aber bei mir geht nix ohne Schnitt. Wahrscheinlich hätte ich nur einen meiner Schnitte abändern müssen, um so ein Kleid zu machen, aber das war mir dann zu kompliziert. Da fehlt mir ausnahmsweise das Vorstellungsvermögen. Und da ich den Schnitt so süß fand und er so passend für mein Vorhaben war, landete er ruckzuck im Warenkorb…

mehr auf meinem Blog:

http://www.tintenelfe.de/2015/12/15/geschenke-verpacken-drei-varianten-und-ein-kleidchen-f%C3%BCr-die-kleene/

 



Dieses Material benötigst du:
  • Flexfolie,
  • Jersey

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Plotter,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.