Herrenhemd zu Spitzenbluse

Herrenhemd zu Spitzenbluse

Aus einem Herren-Freizeithemd wird ein feminines Unikat.

Ausführliche Anleitung samt Bildern und einer Anleitung zum Vintage-Look-Färben mit schwarzem Tee findet sich auf meinem Blog!



Dieses Material benötigst du:
  • Herrenhemd,
  • passendes Garn,
  • Spitze

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1Ausschneiden

Das zu ersetzende Rückenteil rausschneiden.
Hierbei 1,5 Zentimeter Stoff vor der Naht stehenlassen, so kann man die Spitze dann später direkt bündig mit der Naht vernähen.

2Zuschneiden

Das ausgeschnittene Rückenteil als Schablone verwenden und die Spitze zuschneiden.

3Heften und Nähen

Das Hemd auf links drehen und die Spitze rechts auf rechts mit Stecknadeln feststecken. Direkt in der alten Naht die Spitze mit dem Hemd vernähen.

4Versäumen

Die Spitze unten am Rücken versäumen. Bei Bedarf auch die Nahtzugaben mit eine Zickzackstich versäubern.





Ein Kommentar
  1. Eine wirklich ganz tolle Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.