Ikea Hack – Lacktisch aufmöbeln

Ikea Hack - Lacktisch aufmöbeln

Heute gehts um den klassischen Ikea Lacktisch. Sieht schön aus, ist aber vielleicht ein bisschen langweilig. Außerdem ist der Tisch doch recht empfindlich. Der Olle hat mal eine Bierflasche zu lang drauf stehen lassen und schwupp, hatten wir einen Bierflaschenrandabdruck. Die Blagen haben dann noch x-mal mit Duplosteinen und anderem Gedöns drauf rumgekloppt und final hat dann noch die Kleene von Freunden reingebissen und nen hübschen Zahnabdruck hinterlassen.

Also müsste eine neue, stabilere Oberfläche her, die auch diversen Kindern stand hält. Auf meinem Blog findet Ihr die Anleitúng dazu:

http://www.tintenelfe.de/2015/04/20/ikea-hack-couchtisch-lack-aufm%C3%B6beln/



Dieses Material benötigst du:
  • Ikea Lack Tisch,
  • PVC Laminat,
  • selbstklebendes Laminat

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Cutter + Schneideunterlage,
  • Kutter (oder Teppichmesser),
  • Schneideunterlage




Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.