Individuelle Geschenkanhänger gestalten.

Individuelle Geschenkanhänger gestalten.


Beim Sortieren meines Bastelkrams fand ich vor ein paar Tagen kleine Holzscheiben. Irgendwannaufte ich mir diese – vermutlich für Dekorationszwecke. Bisher hatte ich jedoch keine Verwendung dafür. Dann kam mir die Idee: Warum sie nicht bemalen und als Anhänger nutzen?



Dieses Material benötigst du:
  • Farbe,
  • Holz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrmaschine
So macht man das:

1Los gelegt:

Als erstes ein Loch in die Holzscheiben bohren, damit Schleifenbänder daran befestigt werden können. Beim Bohren am besten den kleinsten Bohraufsatz für Holz nehmen und vorsichtig loslegen.

Als Nächstes können die Scheiben mit Namen, Buchstaben oder hübschen kleinen Bildchen versehen werden.

Ich entschied mich dafür Schwarz und Weiß zu verwenden. Das Weiß ist ganz normale Wandfarbe, die ich noch übrig hatte. Ich denke jedoch, dass Acrylfarbe und Lacke ebenso gut funktionieren.

2Gestaltung

Anlage fehlt Der Fantasie sind beim Gestalten keine Grenzen gesetzt. Nachdem der erste Anhänger fertig war (mit Edding beschriftet und anschließend mit Klarlack versehen), dachte ich: das geht doch auch umgekehrt. Schwups wurde die Scheibe schwarz gestrichen und mit weißer Schrift (mit einem dünnen Pinsel und der oben erwähnten Wandfarbe) versehen.

Diese kleinen Holzanhänger kann man auch prima zur Nummerierung eines selbstgebastelten Adventskalenders nutzen. Ideen und Anregungen zur Befüllung eines Adventskalenders finden sich auf meinem Blog: http://www.tanjalauch.com/basteleien/





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.