Jerseykleid – Ella


Den Schnitt Ella von Pattydoo habe ich schon häufiger genäht gesehen, habe mich aber nicht so recht ran getraut. Schlussendlich habe ich beim regionalen Stoffhändler einen Muster-Jersey erstanden, um den Schnitt einmal zur Probe zu nähen.

Den Schnitt kann man problemlos bei Pattydoo in der gewünschten Variante kaufen. Die Anleitung ist super einfach. Rückblickend betrachtet hätte ich aber lieber einen unifarbenen Jersey für meinen Nähversuch wählen sollen. Generell stehen mir Muster nämlich nicht und so war ich mit dem fertigen Kleid überhaupt nicht glücklich. Der super schöne Schnitt kam durch das Muster nicht zur Geltung. Die Lösung für das Problem lag nahe, ich hab es komplett mit einem satten Grün überfärbt.

Mit einer schönen Blume aufgepeppt find ich’s jetzt recht hübsch. Die nächste Ella nähe ich aber unifarben… ;)



Dieses Material benötigst du:
  • Jerseystoff,
  • Nähgarn

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere,
  • Schnittmuster von PattyDoo,
  • Stecknadeln und Nähnadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.