Kindergeburtstag im Winter: Upcycling Einladungskarte

Kindergeburtstag im Winter: Upcycling Einladungskarte


 

Für alle Schnell-Bastel-Mamis sind die selbstgemachten Weihnachtsanhänger aus Pappkarton die perfekte Bastelidee für eine Geburtstagseinladung im Winter. Das Tolle daran ist: die Upcycling Plätzchen-Anhänger sind schnell gebastelt, sie sind umweltfreundlich und können zu Weihnachten als Geschenkanhänger benutzt werden. Und die Minis lernen spielerisch, wie man aus Müll im Nu tolle Liebhabstücke zaubern kann.



Dieses Material benötigst du:
  • Bastelpapier,
  • Filzstifte,
  • Karton,
  • Klebestift,
  • Kreidemarker,
  • Linsen,
  • Mais,
  • Maiskörner,
  • Nagelschere,
  • Pappe,
  • Plätzchenausstecher Bäckergarn,
  • Schere,
  • Stift,
  • Versandkarton / Pappverpackungen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere
So macht man das:

1Motive aus Karton ausschneiden

Skizziere dein Wunschmotiv mit Bleistift auf Karton und Bastelpapier und schneide es aus. Mit Plätzchenausstechern als Schablone geht das kinderleicht.
Kleiner Tipp: Ich verwende für das Ausschneiden von Rundungen eine ausrangierte Nagelschere.

2Verzieren

Verziere das Motiv aus Karton mit Kreide- / Acrylmarkern oder Filzstiften. Linsen oder Maiskörner eignen sich, je nach Motiv, für einen Schneemann-Mund, Backen oder Knöpfe ganz toll.

3Einladungstext

Beschrifte das Motiv aus Bastelpapier mit deinem Einladungstext, lege eine Bäckergarn-Schlaufe als Aufhängung zwischen Vorder- und Rückseite und klebe die beiden Hälften mit Klebestift zusammen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.