Kokedama

Kokedama


Kokedama. Schon mal davon gehört? Kokedama kommt aus dem asiatischen Raum und bedeutet soviel wie Moosball. In Asien sind Kokedamas sehr beliebt und langsam schwappt die Welle auch zu uns. In meinem Blog kannst Du noch mehr über Kokedamas erfahren und auch, wie Du deine Zimmerpflanze in einen Kokedama umgestalten kannst.

Komm und  schau vorbei: http://www.digascho.de



Dieses Material benötigst du:
  • Akadama,
  • Keto,
  • Moos,
  • Schnur




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!